Strandperle Hamburg, die Mutter aller Beachclubs

Ich werde immer wieder gefragt, was man in Hamburg unbedingt gesehen haben muss und bin dann immer hin -und hergerissen, weil ich mich nicht für nur eine Sache entscheiden kann. Aber wenn ich mal so wirklich in mich gehe, gibt es doch einen ganz besonderen Ort, der für mich alles vereint, was Hamburg ausmacht: Die Strandperle!Strandperle Seit Anfang der 70er ist die Mutter aller Beachclubs ein extrem beliebtes Ausflugsziel für Hamburger und Quiddjes & Spaziergänger und Chiller, denn dieser Teil des Elbstrands bei Övelgönne ist wirklich sensationell schön!
Strandperle Panorama
 Strand Elbe StrandperleDa wird der Elbstrand zur Copacabana…das wusste Deichkind schon lange!
Strandperle HamburgMit den Füßen im Sand genießen alle den Blick auf die gegenüberliegenden Hafen Docks und die vorbeiziehenden großen Pötte, die in die große weite Welt hinaus fahren.
 Strandperle ElbblickStrandperle Astra FischbrötchenZu diesem Blick mit Urlaubsfeeling passt am besten ein leckeres Fischbrötchen und ein kühles Astra! Aber es gibt auch viele andere Leckereien in dem hübschen Büdchen, das in all den Jahren Wind und Wetter getrotzt und sich auch nach unzähligen Malen Land unter nicht hat unterkriegen lassen! Typisch Hamburg eben…!

Also, ihr Hamburg Lover da draußen, wenn ihr mitschnacken wollt, dass ihr Hamburch so RICHTIG kennt, dann MÜSST ihr einmal in der Strandperle gewesen sein! Oder habt ihr etwa noch einen besseren Hamburg TIPP? Dann aber schnell her damit! 😀

anchorLink: Strandperle / Övelgönne 60 / 22605 Hamburg

Öffnungszeiten

Montag – Freitag ab 10h

Samstag, Sonntag und an Feiertagen ab 9h


6 Gedanken zu “Strandperle Hamburg, die Mutter aller Beachclubs

    1. Moin Sarah! Mensch, also, da haste aber echt was verpasst! 😉 Aber die Strandperle kann ja zum Glück nicht wegrennen, bei der ist höchstens mal Land unter, aber die lassen sich ja nicht unterkriegen, du hast also noch Gelegenheit, sie dir live und in voller Pracht anzuschauen! Kleiner Tipp: Am besten in der Woche! Ahoi aus Hamburg, Steffi

      Gefällt mir

Hey, du, ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s