Carroux Caffee, from Blankenese, with Love!

Werbung

…mmmmh, gibt es einen schöneren Duft, als den von frisch aufgebrühtem Kaffee? JA, den von frisch gerösteten Kaffeebohnen! Davon durfte ich mich gerade bei einer live Session im Carroux Caffee in Blankenese überzeugen… carroux-caffee-hamburg-elbchaussee In dieser netten Villa befindet sich in der Mitte des Cafés eine schnuckelige Kaffeerösterei, so dass man als Gast hautnah dabei sein kann, wenn Inhaber Uli mit viel Hingabe verschiedene Kaffeesorten aus aller Herren Länder  röstet…carroux-caffee-hamburg-blankenesecarroux-caffee-bohnen-aus-aethipienbarista-schulung-im-carroux-caffee-hamburg Um richtig guten Kaffee herzustellen, braucht man einen anständigen Ofen und hochwertige Kaffebohnen, das heißt, sie müssen bei Röstbeginn heil, also ganz sein, denn zerbrochene Bohnen sind anfällig für Schimmel, vor allem, wenn sie nicht richtig gelagert wurden. Der zweite, und eigentlich wichtigste Aspekt für ein sehr gutes Ergebnis ist die Zeit, verbunden mit der richtigen Temperatur! Industriell gefertigter Kaffee benutzt minderwertige Qualität und jagt die Bohnen bei 300-400 Grad in ein paar Minuten durch die Röstung, dabei verbrennen die Bohnen, und die feinen Aromen haben gar keine Chance, sich zu entfalten, was für eine Schande! Aber so ist es ja leider nun mal mit Massenware, Zeit ist Geld! Uli hat ein Herz für Kaffee, und so wurde 2001 CARROUX gegründet, seit 2014 betreibt er das dazugehörige Café in der Elbchausse.carroux-kaffeeroesterei-hamburgJeden Montag wird die beeindruckende Maschine für mehrere Röstverfahren mit verschiedenen Sorten in Betrieb genommen, pro Durchgang wandern 12 kg rohe und noch ziemlich blasse Bohnen durch den Trichter in den Brennofen, um bei einer Durchschnittstemperatur von 190° ca. 13-14 Minuten schonend vor sich hin zu rösten. Espresso braucht sogar 18 Minuten, damit die Öle für eine feine Crema freigesetzt werden…carroux-kaffeeroesterei-hamburg-blankenese Uli prüft ab einer bestimmten Zeit immer wieder die Farbe der Bohnen, denn ab Minute 11 beginnt die wortwörtlich heiße Phase, die Temperatur steigt langsam auf 200°, und ab da ist Fingerspitzengefühl gefragt, damit das kostbare Gut nicht verbrennt!carroux-caffee-roesterei-hamburg Ist die perfekte Röststufe erreicht, rauschen die Bohnen auf ein rotierendes Sieb, um durch Luftzufuhr abzukühlen, dabei verströmen sie ihren herrlichen Duft und fühlen sich so schön warm an, dass man am liebsten darin baden möchte!carroux-caffee-frisch-geroestet-in-hamburg Uli ist nun zufrieden und zeigt stolz seinen mit Liebe gerösteten Kaffee, der kurz darauf in ein hübsches Keramikgefäß geschüttet und von dort einzeln per Hand in Tüten abgefüllt wird. Dabei fällt mein Blick auf diese nett anzusehenden Herrschaften…carroux-chocolat-au-lait-au-cafe …feinste französische Chocolat Bonnat, aber auch hauseigene Schokolade, die mit Carroux Caffee veredelt wurde, uiiii, da fängt ja sofort mein Zuckerschnutenherz an zu hüpfen! Uli ist mein Blick natürlich nicht entgangen, und so belohnt er mich mit einer Tüte Espresso und seiner feinen Schoki, damit ich Zuhause ganz in Ruhe probieren kann. Und was soll ich euch sagen, beides schmeckt absolut himmlisch! Der Espresso ist so vollmundig, dass ich tatsächlich keinen Zucker brauche, und ich nehme sonst IMMER welchen!

Anker

Kurz gesagt: Ihr solltet euch wirklich selbst davon überzeugen, am besten natürlich direkt im Carroux Caffee! Wer es nicht nach Blankenese schafft, hat aber auch andere Möglichkeiten, Carroux beliefert z.B. die Alpenkantine, die Strandperle oder den Strandpauli Beachclub. Ausgewählte Geschäfte wie Mutterland oder die Niemerszein Edeka Schlemmermärkte führen die guten Bohnen aus Hamburg auch in ihrem Sortiment! Kleiner Extratipp: Verbindet euren Besuch bei Carroux doch mit einem schönen Spaziergang durchs Treppenviertel, dann lohnt sich der Weg nach Blankenese schon doppelt! 

CARROUX CAFFEE // Elbchaussee 583 // 22587 Hamburg


Hey, du, ich freue mich über deinen Kommentar!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s